Schrift grösserSchrift normalSchrift kleiner

Katharina Hagena, Vom Schlafen und Verschwinden

Katharina Hagena, Vom Schlafen und Verschwinden
Bild vergrößern

€ 6,62

inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 3-4 Tage


Vorgelesen von Regina Lemnitz u.a.
Ellen glaubt, Andreas in Hamburg gesehen zu haben. Dabei gehört der stumme Briefträger zu Grund, ihrem Heimatort im Süden, zwischen Rhein und Wald, wo nichts ist, wie es scheint.
Hülle leicht beschädigt

NP 24,99 Euro

  In den Warenkorb 


Produktbeschreibung

Ellen glaubt, Andreas in Hamburg gesehen zu haben. Dabei gehört der stumme Briefträger zu Grund, ihrem Heimatort im Süden, zwischen Rhein und Wald, wo nichts ist, wie es scheint. Doch Andreas kennt die Geheimnisse der Dorfbewohner. Während unter Ellen die U-Bahnen vibrieren, liegt sie, die Schlafmedizinerin, wach und denkt an den Schlaf und die Geschichten derer, die sie liebt: Die Mutter, die Todesanzeigen verschlingt und deren Kuchen zu leben scheinen. Den Vater, der seine Frau mit Renaissance-Liedern aus der Unterwelt singen möchte. Ihre Tochter Orla, deren Kopf sich bei der Geburt quergestellt hat. Und ihre Liebhaber, vor allem Benno, der Schlafwandler, der einem Deserteur auf den Fersen ist und dann selbst abtrünnig wird. Lutz verschwand über Nacht aus Grund. Seine Mutter Marthe singt im gleichen Chor wie Ellen. Still wie ein Graureiher verharrt sie in ihrem Schmerz. Doch ihr Verlangen nach Gerechtigkeit wächst.
Hörbuch mit 7 CDs
GoyaLit


Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt: